26 Grains in London

Zwoa Unterwegs: London

Ende Jänner gings für mich nach London. Kurze 1,5 Tage hatte ich mit meiner Freundin Simone, die ich in ihrer neuen Heimat besuchte. Da ich davor schon öfter in London war, ging es mir bei diesem Kurztrip nicht um Sightseeing, sondern einfach um ein gemütliches Wochenende. Ich habe also jetzt keine Tipps für einen typischen London Aufenthalt für euch sondern ein paar „Insider-Tipps“ – speziell für East London.

London Markets

Eine Sache die ich wirklich liebe, ist durch Märkte und Vintage Geschäfte zu schlendern – ganz speziell in London. S. ist ein richtiger Märkte-Spezialist und hat mir einen Teil ihrer Favoriten gezeigt:

Portobello Road Market (Notting Hill) – jeden Tag außer Sonntags

dscf0429-2

Spittalfield Market (Shoreditch) – täglich

dscf0527-2

Columbia Road Flower Market (East End) – nur Sonntags
dscf0518-2dscf0533-2

Brick Lane Market(Shoreditch) – nur am Wochenende

dscf0487-2dscf0495-2

Breakfast/Lunch/Dinner

Den Großteils meiner Zeit in London habe ich mit Essen verbracht. Da man in London – speziell in East London – alle paar Meter an einem stylischen Restaurant/Café vorbeikommt, kann man fast gar nicht anders.  

26Grains
Avocado Toast, Porridges aller Art, Süßes Gebäck, Café

dscf0483-227902065_2148276211849509_1311042964_o-2

Rawduck
Vinegars to drink, Fisch, Fleisch, selbstgemachte Nudeln

Market Café 
Burger, Salate, Chocolate Brownie

27946410_2148276221849508_1115520248_o-227835742_2148276175182846_80893619_o-2>27901232_2148276218516175_846027972_o-2

Ein Gedanke zu “Zwoa Unterwegs: London

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s